Image

Für unser Sachgebiet Finanzen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sachbearbeiter (m/w/d) Anlagen-Bilanzbuchhaltung
in Teilzeit (50 % Beschäftigungsumfang)
Kennziffer 211.22.05.1-3

Die Stadt Mössingen hat zum 01.01.2019 auf das Neue Kommunale Haushaltsrecht (NKHR) umgestellt. Die Vermögenserfassung und –bewertung ist komplett abgeschlossen und das Anlagebuch aufgebaut. Werden Sie Teil unseres engagierten jungen Teams und übernehmen Sie Verantwortung für die Fortführung und Aktualität unseres Vermögensbestandes.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • eigenverantwortliche Sachbearbeitung der Anlagebuchhaltung
    • Bewertung und Erfassung/Aktivierung von Anlagen und Anlagen im Bau
    • Hochrechnung und Ermittlung der Planwerte der kalkulatorischen Kosten für die Haushaltsplanung
    • selbständie Durchführung von Abschreibungsläufen
    • Erstellen der Jahresabschlüsse für die Anlagenbuchhaltung
    • Sicherstellung und Durchführung der jährlichen Inventur
    • Periodisierung der Geschäftsvorfälle im Rahmen der Jahresabschlüsse (aktive und passive Rechnungsabgrenzung, Rückstellungen)
    • Mitwirkung bei der Erstellung der Schlussbilanzen

    Eine endgültige Abgrenzung des Aufgabengebietes behalten wir uns vor.

    Ihr Bewerbungsprofil:

    • Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder Steuerfachangestellten, Ausbildung im mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung
    • Die Bereitschaft zur Weiterbildung zur Fachkraft für Anlagenbuchhaltung bzw. zum Bilanzbuchhalter
    • In Frage kommen auch Verwaltungsfachangestellte mit der Zusatzqualifikation des Angestelltenlehrgangs II
    • Sie zeichnen sich durch hohe Einsatzfreude und eine hohe Einsatzbereitschaft aus
    • Sie sind teamfähig, flexibel und verfügen über Organisationsvermögen
    • Idealerweise bringen Sie Kenntnisse in der doppischen Buchhaltung und in SAP Standard mit

    Wir bieten Ihnen:

    • Eine eigenverantwortliche, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
    • Leistungsgerechte Besoldung bis Besoldungsgruppe A 9 (mD) LBesG BW bzw. Eingruppierung in Entgeltgruppe 9a TVöD
    • Ein breitgefächertes betriebliches Gesundheitsmanagement
    • Sehr flexible Arbeitszeitregelungen (z.B. Jahresarbeitszeitkonto, Gleitzeit, mobiles Arbeiten)
    • Eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge
    • Kostenlose Parkmöglichkeiten sowie Bahnhof und Busbahnhof befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Verwaltungsgebäude
    • Angebot zum Fahrradleasing
    • Eine wertschätzende Willkommenskultur mit Patensystem
    • Bei Bedarf einen Betreuungsplatz für Ihr Kind in einer städtischen Kindertagesstätte in Mössingen

    Mössingen (über 20.600 Einwohner) liegt landschaftlich sehr reizvoll am Fuße der Schwäbischen Alb und verkehrsgünstig zu den Städten Tübingen und Reutlingen. Mit einem vielfältigen Kultur-, Sport- und Freizeitangebot besitzt Mössingen einen hohen Wohnwert in naturnaher Umgebung. Alle Schularten sind vorhanden.


    Fachliche Fragen? Antje Conrad
    07473/370-140
    Personalrechtliche Fragen?
    Bewerbungsfrist?
    Falk Walther
    29.05.2022
    07473/370-130


    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung