Image

Das kommunale Jugendreferat der Stadt Mössingen sucht ab dem 01.11.2021 für die Gemeinwesensarbeit sowie für die Mobile Jugendarbeit einen

Sozialpädagogen (m/w/d)
Kennziffer 221.21.09.1-4/2

Im Bereich der Gemeinwesensarbeit erwartet Sie ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem Zweierteam dessen Grundlagen die Stadtteil-, Gemeinwesen- und Sozialraumorientierung sind.
Spannende Herausforderungen sind auch die langfristige Mitwirkung beim Aufbau eines Stadtteiltreffs als soziale Mitte des Stadtteils Bästenhardt sowie die Weiterentwicklung eines Bürgerparks.

  • Gemeinwesenorientierte Jugendhilfe
  • Entwicklung von niedrigschwelligen Angeboten vor Ort (vor allem im Hinblick auf die sozialen Folgen des Lockdowns)
  • Förderung von nachbarschaftlichen Projekten und Aktionen im öffentlichen Raum (auch unter Pandemiebedingungen)
  • Aktivierung und Einbeziehung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in Jugendhilfeprojekten entsprechend des Bedarfs
  • Raum für Begegnung ermöglichen (unter dem Aspekt der interkulturellen, Gender-, Inklusions- und Diversity-Orientierung)
  • Koordination der Vernetzung vor Ort (Sozialraumorientierung) und enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Integration und Bürgerschaftliches Engagement der Stadt Mössingen

Die Aufgaben der Mobilen Jugendarbeit beinhalten die Begleitung von Kindern und Jugendlichen, die zum Teil unter schwierigen Bedingungen leben und auf eine individuelle Unterstützung und Hilfe angewiesen sind. Da sie weder auf ein stützendes Elternhaus zurückgreifen können, noch das Vertrauen in traditionelle Institutionen der Jugendhilfe besteht, bieten Cliquen und Szenen für sie wesentlichen Rückhalt bei der Bewerkstelligung ihres Alltags. Insbesondere auch jüngere Jugendliche sowie junge Erwachsene benötigen hierbei die Unterstützung durch verlässliche erwachsene Vertrauenspersonens aus unserem Team von 2 Kollegen aus der Mobilen Jugendarbeit.

  • Aufsuchen von öffentlichen Plätzen und Treffpunkten zur Kontaktaufnahme mit Jugendlichen und Cliquen (Streetwork)
  • Enge Kooperation mit dem Team der Offenen Jugendarbeit und Koordination für Prävention im Jugendbereich
  • Individuelle und gruppenbezogene Krisenintervention
  • Beratungs- und Informationsangebote zur Lösung psychischer, materieller, gesundheitlicher oder sozialer Probleme junger Menschen
  • Niederschwellige Angebote und bedarfsorientierte Aktivitäten zur Freizeitgestaltung
  • Umsetzung des im § 41a GemO verankerten Prinzips der Jugendbeteiligung in der Arbeit mit der Zielgruppe

Eine endgültige Abgrenzung der Aufgabengebiete behalten wir uns vor.

Wir erwarten:

  • Hoch-/Fachhochschulabschluss in Sozialpädagogik / Sozialarbeit (FH/DHBW/Bachelor) oder vergleichbare Qualifikation gemäß des Fachkräftegebots des Kinder- und Jugendhilfegesetzes
  • Bereitschaft zu flexiblem Arbeiten (hauptsächlich in den Abendstunden und auch am Wochenende)
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikationsfähigkeit und Spaß am Netzwerken
  • Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit ist von Vorteil
  • Aufgrund der Geschlechterparität im Team werden männliche Bewerber bevorzugt.

Wir bieten Ihnen:

  • Leistungsgerechte Bezahlung in Entgeltgruppe S 12 nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst SuE
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld, in dem Sie Ihre persönlichen Interessen und Talente gut einbringen können
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie die Teilnahme an Team-Supervision
  • Einbindung in ein vielfältig tätiges Team der kommunalen Jugendarbeit
  • Flexible Arbeitszeitregelungen
  • Eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge
  • Ein breitgefächertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Bei Bedarf einen Betreuungsplatz für Ihr Kind in einer städtischen Kindertagesstätte

Mössingen (über 20.500 Einwohner) liegt landschaftlich sehr reizvoll am Fuße der Schwäbischen Alb und verkehrsgünstig zu den Städten Tübingen und Reutlingen. Mit einem vielfältigen Kultur-, Sport- und Freizeitangebot besitzt Mössingen einen hohen Wohnwert in naturnaher Umgebung. Alle Schularten sind vorhanden.


Fachliche Fragen? Tanja Vo-Van
07473/370-168
Personalrechtliche Fragen?
Bewerbungsschluss?
Madlen Degen
03.10.2021
07473/370-133
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung