Image

Wir sind eine kinder- und jugendfreundliche Stadt mit zahlreichen etablierten Arbeitsbereichen wie der Offenen, Mobilen und Gemeinwesenorientierten Jugendarbeit, Jugendtreffs, Schulsozialarbeit, Jugendbeteiligung und dem Planungsbeirat "Jugend in Mössingen", Präventionsprogrammen sowie einem umfassenden Sommerferienprogramm.

Werden Sie Teil unseres modernen, kompetenten und servicestarken Teams!
Mössingen liegt mit über 21.000 Einwohnern landschaftlich sehr reizvoll am Fuße der Schwäbischen Alb und verkehrsgünstig zu den Städten Tübingen und Reutlingen. Unsere Stadtverwaltung bietet vielseitige Einsatzmöglichkeiten und sehr gute Rahmenbedingungen. Gestalten Sie mit uns die Zukunft unserer Stadt – Wir freuen uns auf Sie!

Wir suchen für unser Jugendreferat zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sozialpädagogen (m/w/d) als Leitung für die Offene Jugendarbeit und stellvertretende Leitung des Jugendreferats

in Vollzeit (Teilzeit ist möglich)

Kennziffer 221.24.04.1-3

Freuen Sie sich im Bereich der Offenen Jugendarbeit auf: Mitarbeit im Jugendhaus „M“, Durchführung von freizeitpädagogischen zielgruppenspezifischen Angeboten, Beteiligung von Kindern und Jugendlichen sowie Kooperation und Vernetzung im Stadtteil.

Ihre abwechslungsreichen Aufgaben:

    • Stellvertretung der Leitung des kommunalen Jugendreferats mit einer Größe von 10 Mitarbeitenden
    • Leitung des Teams „Offene Jugendarbeit“ mit 2 Mitarbeitenden
    • Planung und Durchführung von Projekten und jugendkulturellen Veranstaltungen
    • Mitgestaltung der Umsetzung von Aufgaben der Jugendarbeit nach §11 SGB VIII mit Anregungs- und Impulsfunktion für Entwicklungen in der Kinder- und Jugendarbeit
    • Pädagogische Arbeit während des Offenen Betriebs in unserem Jugend- und Gemeinschaftshaus „M“
    • Durchführung von Angeboten entsprechend der Interessen von Jugendlichen (z.B. im medienpädagogischen Bereich)
    • Vernetzung und Kooperation mit den jugendrelevanten Einrichtungen und Akteuren in Mössingen
    • Begleitung und Qualifizierung von Ehrenamtlichen sowie Erarbeitung von Angeboten zur Förderung des sozialen Engagements
    • Öffentlichkeitsarbeit für den Bereich der Offenen Jugendarbeit

    Eine endgültige Abgrenzung des Aufgabengebietes behalten wir uns vor.

Ihr Bewerbungsprofil:

    • Hoch-/Fachhochschulabschluss in Sozialpädagogik, Soziale Arbeit (FH/BA/Bachelor) oder vergleichbare Qualifikation
    • Bereitschaft für flexibles Arbeiten in den Abendstunden und auch am Wochenende
    • Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein
    • Kommunikationsfähigkeit und Spaß am Netzwerken
    • Einschlägige Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit

Wir bieten Ihnen:

    • Leistungsgerechte Bezahlung in Entgeltgruppe S 15 nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst SuE
    • Gerne ermöglichen wir Ihnen vorab eine Hospitation, um das Aufgabenfeld und uns kennenzulernen
    • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld, in dem Sie Ihre persönlichen Interessen und Talente gut einbringen können
    • Attraktive Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie die Teilnahme an Supervisionen
    • Einbindung in ein vielfältig tätiges Team der kommunalen Jugendarbeit
    • Eine wertschätzende Willkommenskultur mit Patensystem
    • Fahrradleasing
    • Deutschland-Ticket als Job-Ticket für einen geringen Eigenanteil
    • Eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge
    • Ein breitgefächertes betriebliches Gesundheitsmanagement
    • Bei Bedarf einen Betreuungsplatz für Ihr Kind in einer städtischen Kindertagesstätte

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte geben Sie dabei Ihren gewünschten Beschäftigungsumfang im Anschreiben an.


Fachliche Fragen?

Anja Streck 07473/370-150

Personalrechtliche Fragen?

Madeleine Ferreira da Costa 07473/370-195

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung